Kritische Infrastrukturen – spannende Zukunft: neues Studierenden-Programm lädt ein zur PMRExpo 2018 (28./29.11. in Köln)

Ein neues Studierenden-Programm lädt ein zum größten europäischen Fachkongress für SICHERHEITSKRITISCHE KOMMUNIKATION, der PMRExpo (27.-29. November).

Kritische Infrastrukturen, professioneller Mobilfunk, die Sicherheit von Kommunikations- und Betriebsnetzen in Unternehmen, u.a. auch die Relevanz von Großschadensereignissen, nehmen in ihrer Bedeutung signifikant zu.

Daher bietet der EW Medien & Kongresse mit dem fachlich entsprechenden PMRExpo Career Programm einen Einblick in diese perspektivisch interessante Branche an. Es findet am 28./29. November auf der Kölnmesse statt.

Spannend ist das Angebot für Studierende dieser Fächer: (Technische) Informatik, Elektro- und Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik, Informationssystemtechnik und Rettungsingenieurwesen; gerne programmierende Student/innen.

Mit dem Anmeldeformular meldest du dich direkt für dieses Angebot an:

PMRExpo Career Programm:

  • PMeV (Netzwerk sichere Kommunikation) führt in das Thema „sichere Kommunikation“ ein
  • Geführter Messerundgang
  • Unternehmen & der Bundesanstalt für Digitalfunk (BDBOS) stellen sich vor
  • Persönliche Gespräche mit Unternehmen und der BDBOS
  • PMRExpo Career – Forum „Graduates fragen, Recruiter antworten“, Moderation, Leiterin des RWTH Career Centers, Anja Robert
  • Workshop „Bewerben, aber wie“, Anja Robert, Leiterin des RWTH Career Centers
  • Übernahme deiner Fahrtkosten und einer Übernachtung. Verpflegung während der Veranstaltung.

Die Pausen ermöglichen ein lockeres Netzwerken untereinander und mit den Teilnehmern der PMRExpo 2018!

Hast du Interesse? Dann melde dich einfach mit diesem Flyer an!
Wenn du Fragen hast, rufe bitte Susanne Diderich an unter +49 (0)69 / 710 4687-325 oder schreibe ihr eine E-Mail: susanne.diderich@ew-online.de