Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden

YES Consulting vor Ort

Bereits zum dritten Mal wurde das „Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden“ durch die EW Medien und Kongress GmbH in Kooperation mit dem BDEW durchgeführt. Am 30. Oktober 2013 trafen sich Vertreter der Energie- und Wasserwirtschaft im Designhotel Wienecke XI in Hannover, um aktuelle Themen der Branche, besonders aus Sicht der KMU, zu diskutieren. Im Fokus standen unter anderem die Veränderungen der Energiepolitik nach der Bundestagswahl, über die Hildegard Müller, die Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des BDEW, sprach.

Themen wie die Arbeitgeberattraktivität von KMU, Soziale Medien als Marketinginstrument für kleinere und mittlere EVU, neue Wasserpreismodelle, Energieeffiziente Gemeinde und Smart Metering in der Kooperation wurden ebenfalls betrachtet. Großes Interesse hat der Beitrag zur „Komplexitätsfalle“ Energiewende auf sich gezogen. Hier konnten unter anderem Aspekte wie die Entwicklung neuer Geschäftsfelder oder das Thema Kooperationen beleuchtet werden.

Impressionen 2013

Zu den Referenten und Diskussionsteilnehmern des KMU-Forums zählten, neben Hildegard Müller, unter anderem Dr. Torsten Birkholz, Geschäftsführer der BDEW Landesgruppe Norddeutschland, Tim Karnhof von der Trianel GmbH, Heike Schoon-Pernkopf, Leiterin der KMU-Vertretung des BDEW, sowie eine Vielzahl von Geschäftsführern und Vertretern verschiedener Stadtwerke des nördlichen Raumes.

Carina Jakobi

Carina Jakobi

Studentische Beraterin

Carina Jakobi

Dank des Engagements der EW Medien und Kongresse konnte unser Mitglied Carina Jakobi die Chance nutzen und bei dem KMU-Forum in Hannover dabei sein. Ein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle der EW Medien und Kongresse, im speziellen dem Geschäftsführer Herrn Kristian Senn, der die kostenfreie Teilnahme möglich gemacht hat.

Carina Jakobi, 3. November 2013