Erfolgreiche Zusammenarbeit zweier studentischer Energie-Initiativen

JM und NB vor dem RUAm 21. und 22. Mai 2015 trafen sich Studenten, Professionals und Unternehmen aus der Energiebranche zum 4. Essener Energieforum (EEF)   im Haus der Technik in Essen und tauschten sich über den Status quo der Energiewirtschaft in Deutschland aus.

Nach dem Erfolg des EEF in 2014 hat YES Consulting zusammen mit dem Veranstalter des EEF, dem Essener Energieclub e. V., eine Kooperation begonnen. Was im vorigen Jahr als Absprache begann, hat sich in der Zwischenzeit als wertvolle Zusammenarbeit erwiesen. YES Consulting konnte sich erstmals mit einem Stand auf dem EEF 2015 präsentieren. Darüber hinaus nahmen die beiden Studentischen Berater und Vorstandsmitglieder Johannes Mühlbach und Nicolai Beerheide auch an den Vorträgen und einer Case Study von PwC teil.

Die Case Study beinhaltete die Beratung eines Stadtwerkes, das neue Kundensegmente bedienen möchte und die Abwanderung von Kunden stoppen will. Die Vorträge thematisierten die aktuelle Energiepolitik in Deutschland, virtuelle Kraftwerke und Smart Metering. Ein Highlight war die Podiumsdiskussion zur Energiewirtschaft in Deutschland. Die Pausen boten die Gelegenheit zum Austausch mit anderen Studenten und Professionals in der Energiewirtschaft.

YES Consulting freut  sich bereits jetzt auf die nächste Ausgabe des Essener Energieforum in 2016 und auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Organisationsteam.